Welche Voraussetzungen müssen für Kampffische erfüllt sein?


Hallo,

Was braucht ein Kampffisch für Voraussetzungen?

eher weiches Wasser, wenig Strömung und Schwimmpflanzen sind wünschenswert. Auf sehr lebhafte oder gar bissige Beifische (Barben!) muss man unbedingt verzichten. Fische mit großen und bunten Flossen (Guppymännchen!) werden von männlichen Kampffischen manchmal mit Artgenossen verwechselt und angegriffen, was für die körperlich weit unterlegenen Guppys fatal enden kann. 

Als Futter eignen sich z.B. Flocken (sera san, sera vipan), Granulate (insbesondere sera vipagran und sera bettagran) sowie gefriergetrocknete Futtertiere (z.B. sera FD Rote Mückenlarven, sera FD Artemia Shrimps).

Viele Grüße

sera GmbH

Dr. Bodo Schnell


 

sera Ratgeber

Blättern Sie in unseren ausführlichen Ratgebern. Von den ersten Schritten über die richtige Fütterung bis hin zu Gesundheitsfragen ...

sera Ratgeber