Gartenteich

Weiterentwickelter sera KOI Professional 24000 Teichfilter

Kleinste Algenzellen haben keine Chance

Teichbesitzer vertrauen seit langem auf den sera KOI Professional 24000 Teichfilter. Er bietet einen optimalen Schadstoffabbau und sorgt für kristallklares Wasser. Ab sofort können Teichfreunde auf die weiterentwickelte Version zurückgreifen. Die neue Generation verfügt über Feinfilterschwämme und ein Überlaufsystem. So werden selbst einzellige Algen erfolgreich aus dem Wasser gekämmt.

Die neue Generation des sera KOI Professional 24000 Teichfilter verfügt über Feinfilterschwämme und ein Überlaufsystem. Foto: sera

Jeder Gartenteichliebhaber weiß, dass einzellige Algen, abhängig vom Nährstoffangebot, Tierbesatz und von der Sonneneinstrahlung, besonders im Frühjahr auftreten. Das Problem: Aufgrund ihrer verschwindend geringen Größe entziehen sie sich der Filtration und sorgen damit im Teich für eine grünliche Trübung des Wassers.

Die neueste Generation des sera KOI Professional 24000 Teichfilter setzt dem ein Ende.

Durch die Integration von Feinfilterschwämmen gelingt es ohne zusätzlichen Energieaufwand, die in den Filter geförderten einzelligen Algen aus dem Wasser zu kämmen. Die zwei übereinander angeordneten Mikroschwämme halten die Algen dabei gezielt zurück. Sollten sich die Schwämme durch zu lange Reinigungsintervalle einmal zusetzen, nimmt das Wasser durch das Überlaufsystem den direkten Weg in die biologische Filtration. Besonders praktisch: Die Filterschwämme lassen sich während des Filterbetriebes austauschen und auswaschen.

Wie schon sein Vorgänger, überzeugt der weiterentwickelte sera KOI Professional 24000 Teichfilter mit einer mehrstufigen Filterung. Das Wasser wird zunächst durch ein 200 µm Edelstahl-Spaltsieb geleitet, wo Laubteile und andere Partikel entfernt werden. Die Matala-Matte reichert das Wasser mit Sauerstoff an. In der Auffangkammer sorgen anschließend rund 30 Liter sera siporax Professional für die biologische Reinigung des Wassers. Optional können Teichbesitzer auch das sera pond UV-C-System 55 W zur keimreduzierenden Behandlung installieren. Es wirkt gegen unerwünschte Schwebealgen und Mikroorganismen.

Der hochwertige Filter ist wahlweise mit zwei leistungsstarken und energiesparenden sera pond PP 12000 Multifunktionspumpen erhältlich, die mit 10.000 Litern pro Stunde eine ideale Wasserumwälzung gewährleisten.

 


 

sera Ratgeber

Blättern Sie in unseren ausführlichen Ratgebern. Von den ersten Schritten über die richtige Fütterung bis hin zu Gesundheitsfragen ...

sera Ratgeber