sera med Professional Protazol

Arzneimittel für Zierfische gegen einzellige Hautparasiten, wie den Erreger der Pünktchenkrankheit („Ichthyo“)

sera med Professional Protazol, das Arzneimittel für Süßwasserfische gegen Ichthyophthirius multifiliis (Erreger der Weißpünktchenkrankheit) und viele andere einzellige Hautparasiten (z. B. Ichthyobodo, Apiosoma, Trichodina, Chilodonella) sowie gegen Verpilzungen.

sera med Professional Protazol beseitigt die Erreger des Wirkspektrums sicher, schnell und effektiv. Das Medikament ist im Wasser farblos und ist daher für die Behandlung in Schauaquarien und Verkaufsanlagen besonders gut geeignet. Für Pflanzen sowie Wirbellose (z. B. Schnecken und Garnelen) ist das Mittel sehr gut verträglich. Knorpelfische (Haie und Rochen) vertragen den enthaltenen Wirkstoff hingegen nicht.

Wirkstoff: 100 mg Bis(4-dimethylaminophenyl)phenylmethyliumhydroxid in 100 ml

Hinweis: Arzneimittel für Tiere.
Für Kinder und Haustiere unzugänglich aufbewahren. Nicht mit Haut und Augen in Berührung bringen. Bei Raumtemperatur und vor Licht geschützt aufbewahren. Nicht bei Tieren anwenden, die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen. Bitte Packungsbeilage beachten!
 

sera Ratgeber

Blättern Sie in unseren ausführlichen Ratgebern. Von den ersten Schritten über die richtige Fütterung bis hin zu Gesundheitsfragen ...

sera Ratgeber