Kann die Karbonathärte höher als die Gesamthärte sein?

Hallo,

Ich habe mit dem sera GH-Test sowie mit dem sera KH-Test die Wasserhärte getestet. Dabei wurden 7 °dGH und 14 °dKH ermittelt. Wie kann das sein? Ich dachte, der KH-Wert müßte in jedem Fall geringer oder allenfalls gleich sein mit dem GH-Wert, da doch die Karbonathärte nur ein Teil der Gesamthärte ist. Liege ich falsch?

diese Diskrepanz kommt folgendermaßen zustande: Aus 'chemischer' Sicht ist die Gesamthärte die Summe der zweiwertigen Metallionen. In der aquaristischen Praxis kann man das bedenkenlos zu Calcium und Magnesium vereinfachen, alle anderen zweiwertigen Ionen (z.B. Strontium oder Barium) treten in so geringen Konzentrationen auf, dass man sie  getrost vernachlässigen kann.

Die Karbonathärte ist derjenige Teil der Gesamthärte, der als (Hydrogen-)Karbonat vorliegt. Daraus folgt (wie Sie völlig richtig vermuten), dass die KH in der Tat maximal gleich der GH werden kann. 

Nun gibt es aber auch (Hydrogen-)Karbonate von einwertigen Ionen, beispielsweise Kalium oder Natrium. Diese werden von GH-Tests (die die zweiwertigen Metallionen erfassen) nicht erfasst, wohl aber von Karbonathärte-Tests. Streng genommen müsste man hier statt von Karbonathärte vom "Säurebindungsvermögen bis pH 4,3", abgekürzt SBV, sprechen - was in der Aquarienpraxis aber kaum jemand tut. Anders ausgedrückt: Wenn in der Aquaristik von "KH" die Rede ist, ist in Wahrheit das SBV gemeint.

Auf diese Weise kann die gemessene "KH" tatsächlich über der GH liegen. Das ist übrigens kein "konstruiertes Laborbeispiel", sondern diese Situation tritt in der Natur tatsächlich auf. Paradebeispiele, die auch aquaristisch relevant sind, sind der Malawi- und der Tanganjikasee: Im Malawisee liegt die gemessene Gesamthärte bei ca. 5 °dGH, die "Karbonathärte" bei 7 °dKH; im Tanganjikasee sind es etwa 11 °dGH und 16 °dKH.

Viele Grüße

sera GmbH

Dr. Bodo Schnell

 

sera Ratgeber

Blättern Sie in unseren ausführlichen Ratgebern. Von den ersten Schritten über die richtige Fütterung bis hin zu Gesundheitsfragen ...

sera Ratgeber