Wasserwechselrate und Filterreinigung

Hallo,

Ich habe vor rund 1 1/2 Monaten ein Aquarium (60 cm x 30 cm x 30 cm) gekauft und dieses nach Anweisung der Zoogeschäfts-Angestellten mit Pflanzen auf sera floredepot und Kies angesetzt. Inzwischen habe ich die Fische eingesetzt. Betreffend der Pflege des Aquariums hat mir die Zoofachfachfrau geraten, abwechslungweise alle 14 Tage entweder die Filtereinlage gründlich zu waschen…
 
Das geht zwar in Ordnung, solange es nur die Vorfiltermedien betrifft, nötig ist es erst dann, wenn diese so verstopft sind, dass der Wasserdurchfluss deutlich nachlässt. Die biologisch aktiven Hauptfiltermedien sollten hingegen unbedingt so selten (!) wie möglich gereinigt werden, weil sonst jedesmal die wertvollen Bakterienkulturen zerstört werden. Wenn der biologische Filter nicht eine Mindeststandzeit von 6 - 12 Monaten hat, ist er überlastet oder unterdimensioniert (was im Endeffekt auf das Gleiche herausläuft).

 … oder 1/3 des Aquariumwassers zu wechseln - somit also nur einmal pro Monat das Wasser wechseln. In den sehr informativen Angaben auf der sera-Webseite lese ich jedoch, dass man einmal wöchentlich das Wasser wechseln sollte. Das verunsichert mich nun. Was ist nun richtig? Sie werden wohl sagen, die Angaben auf der sera-Webseite seien zutreffend, aber wie begründen Sie das? Ich möchte einfach das Beste für meine Fische. Was raten Sie mir?

Grundsätzlich gilt, dass sprichwörtlich viele Wege nach Rom führen und auch Aquarien mit seltenen Wasserwechsel funktionieren können. Generell empfehle ich aber lieber häufige Wasserwechsel von 20 - 30 % als seltene sehr große (manchmal tauchen auch Empfehlungen in Richtung 'alle 6 Monate 70 %' o.ä. auf): Die Schwankungen in der Wasserbeschaffenheit fallen einfach geringer aus. Wenn man die pauschale Wasserqualität gegen die Zeit aufträgt, kommt eine sägezahnartige Kurve heraus. Bei vielen kleineren Wasserwechseln hat diese Kurve mehr, dafür aber viel kleinere Zähne, und kleinere Zähne in der Kurve bedeuten weniger (mit Stress verbundene!) Umstellung für die Fische.
 

Viele Grüße
 
sera GmbH

Dr. Bodo Schnell

 

sera Ratgeber

Blättern Sie in unseren ausführlichen Ratgebern. Von den ersten Schritten über die richtige Fütterung bis hin zu Gesundheitsfragen ...

sera Ratgeber