J

sera Fishtamin

Das Extra an Vitaminen für mehr Vitalität

sera Fishtamin ist das Ergänzungsfuttermittel aus einem schonend hergestellten, emulgierten Multivitaminkonzentrat für alle Fische im Süß- und Meerwasser.

Es ergänzt die Ernährung effektiv und sicher um alle lebensnotwendigen Vitamine. Einfach auf das Futter aufgetropft oder in das Wasser gegeben, schließt es etwaige Versorgungslücken und beugt Mangelerscheinungen vor. Die Abwehrkräfte, Gesundheit und Vitalität der Fische werden gefördert.

Besonders nützlich ist der Einsatz während Stresssituationen, im Krankheitsfall, für Jungtiere und zur Unterstützung der Zucht.


Schwimmbereich

  • oben
  • Mitte
  • unten

Fütterungsempfehlung

Vor Gebrauch schütteln!
  • Zur regelmäßigen Nahrungsergänzung wöchentlich 2 – 3 Tropfen (bei normalbesetztem, mittelgroßen Aquarium) auf das Futter träufeln, kurz einziehen lassen und danach sofort verfüttern.
  • Zur Stärkung in Stresssituationen (z. B. Umsetzen, Pflegemaßnahmen, Revierkämpfe, Temperaturschwankungen) sowie zur Unterstützung im Krankheitsfall täglich 2 – 3 Tropfen auf Futter geben. Bei nicht mehr fressenden Fischen 6 – 7 Tropfen pro 50 l Aquarienwasser zugeben. Hinweis: Da Vitamine lichtempfindlich sind, sollten Sie eine direkte Zugabe von Fishtamin in das Aquarienwasser erst abends nach dem Ausschalten der Beleuchtung durchführen.
  • Zur Vitaminisierung von Frostfutter: Nach dem Auftauen pro Portion (ca.1 Esslöffel) 2 – 3 Tropfen Fishtamin zugeben, kurz einziehen lassen und dann sofort verfüttern.
  • Zur Vitaminisierung von Artemia-Nauplien: Alle 2 Tage 30 – 60 Minuten vor dem Verfüttern der Nauplien 5 Tropfen pro 100 ml Salzwasser in das Aufzuchtgefäß geben.
  • Vor und bis zu 10 Tage nach dem Zuchtansatz: Alle 2 Tage 4 – 6 Tropfen auf das Futter träufeln, kurz einwirken lassen und dann sofort verfüttern.
  • Zur Aufzucht von Jungfischen: Alle 2 Tage je nach Menge der Fischbrut und des Futters 1 – 5 Tropfen auf Micron, Vipan Baby oder Vipagran Baby geben. Kurz anrühren und den Futterbrei in das Aufzuchtbecken geben.
Produktbezeichnung SAP-Mat.-Bezeichnung Inhalt Art.-Nr. SAP-Mat.-Nummer
sera Fishtamin Fishtamin 15ml D/F/NL/I/E/P/GR/.. (FS) 15 ml 02710 43040
sera Fishtamin Fishtamin 100ml D/US/F/NL/I/E/P/.. (FS) 100 ml 02740 43043

Ergänzungsfuttermittel für alle Zierfische

Gebrauchsinformation
Vor Gebrauch schütteln!
  • Zur regelmäßigen Nahrungsergänzung wöchentlich 2 – 3 Tropfen (bei normalbesetztem, mittelgroßen Aquarium) auf das Futter träufeln, kurz einziehen lassen und danach sofort verfüttern.
  • Zur Stärkung in Stresssituationen (z. B. Umsetzen, Pflegemaßnahmen, Revierkämpfe, Temperaturschwankungen) sowie zur Unterstützung im Krankheitsfall täglich 2 – 3 Tropfen auf Futter geben. Bei nicht mehr fressenden Fischen 6 – 7 Tropfen pro 50 l Aquarienwasser zugeben. Hinweis: Da Vitamine lichtempfindlich sind, sollten Sie eine direkte Zugabe von Fishtamin in das Aquarienwasser erst abends nach dem Ausschalten der Beleuchtung durchführen.
  • Zur Vitaminisierung von Frostfutter: Nach dem Auftauen pro Portion (ca.1 Esslöffel) 2 – 3 Tropfen Fishtamin zugeben, kurz einziehen lassen und dann sofort verfüttern.
  • Zur Vitaminisierung von Artemia-Nauplien: Alle 2 Tage 30 – 60 Minuten vor dem Verfüttern der Nauplien 5 Tropfen pro 100 ml Salzwasser in das Aufzuchtgefäß geben.
  • Vor und bis zu 10 Tage nach dem Zuchtansatz: Alle 2 Tage 4 – 6 Tropfen auf das Futter träufeln, kurz einwirken lassen und dann sofort verfüttern.
  • Zur Aufzucht von Jungfischen: Alle 2 Tage je nach Menge der Fischbrut und des Futters 1 – 5 Tropfen auf Micron, Vipan Baby oder Vipagran Baby geben. Kurz anrühren und den Futterbrei in das Aufzuchtbecken geben.
Zusammensetzung

Wasser, Vitaminmischung.

Zusatzstoffe

Vitamine und Provitamine: Vit. A 545.000 IE, Vit. B1 2.000 mg, Vit. B2 1.500 mg, Vit. B6 2.000 mg, Vit. B12 2 mg, Vit. C 55.000 mg, Vit. D3 100.000 IE, Vit. E 4.700 mg, Vit. K 510 mg, Calcium-D-Pantothenat 5.000 mg, Folsäure 480 mg, Nicotinamid 10.000 mg.

Händlersuche
l