sera Cu-Test (Kupfer-Test)

Kupfer (Cu) ist gerade für wirbellose Tiere wie Garnelen und Krebse stark toxisch, aber auch Fische reagieren sehr empfindlich auf erhöhte Kupferwerte. Ursache für Kupferanreicherung können vielseitiger Herkunft, auch medikamentöse bzw. algenvernichtende Behandlungen sein. Ob Fische oder Wirbellose sicher sind, lässt sich schnell mit dem sera Cu-Test nachweisen. Bei einem erhöhten Kupfergehalt schafft sera aquatan Abhilfe. Ausreichend für ca. 50 Messungen.

Menge Art-Nr.
sera Cu-Test (Kupfer-Test) 15 ml 04710
 

sera Ratgeber

Blättern Sie in unseren ausführlichen Ratgebern. Von den ersten Schritten über die richtige Fütterung bis hin zu Gesundheitsfragen ...

sera Ratgeber