Was für Folgen haben sehr hohe Silikatwerte?

Hallo,

Was bedeutet beim Silikat-Test (SiO3) ein dunkleres Blau als auf der Skala? Besteht dann erhöhte Wahrscheinlichkeit für Kieselalgenwachstum?

hohe Silikatwerte fördern in der Tat das Kieselalgenwachstum, aber das ist auch schon alles. Silikat ist nicht toxisch und hat auch sonst (eben abgesehen vom Kieselalgenwachstum) keine Schadwirkung im Aquarium - es wird in manchen Gegenden sogar gezielt dem Trinkwasser zugesetzt. Die Trinkwasserverordnung legt dementsprechend auch keinen Grenzwert fest.

Viele Grüße

sera GmbH

Dr. Bodo Schnell

 

sera Ratgeber

Blättern Sie in unseren ausführlichen Ratgebern. Von den ersten Schritten über die richtige Fütterung bis hin zu Gesundheitsfragen ...

sera Ratgeber