J

sera DIGITAL EXHIBITION 2021 - Viele Neuheiten auf seras zweiter digitaler Messe

sera DIGITAL EXHIBITION 2021 - Viele Neuheiten auf seras zweiter digitaler Messe

Der Ausfall der Interzoo im vergangenen Jahr war Anlass für sera, neue Wege zu gehen. Im eigenen virtuellen Raum entstand so kurzerhand die erste hauseigene Messe. Aufgrund des großen Erfolgs und der Absage der klassischen Interzoo auch in diesem Jahr, greift sera das Konzept erneut auf und präsentiert viele Neuheiten in insgesamt sieben Bereichen.

Virtuell in Heinsberg angekommen, schlendert man bequem über das große Firmengelände: Vorbei am Verwaltungsgebäude, mit einem kleinen Abstecher zur Teichanlage, über den Mitarbeiterparkplatz zur Warenanlieferung. Hier befindet sich der direkte Einstieg zur „sera DIGITAL EXHIBITION 2021“.

Angekommen im Ausstellungsbereich, lassen sich die einzelnen Produktbereiche gut erkennen und große, stimmungsvolle Banner geben einen ersten Überblick über seras Neuheiten: Gleich zwei neue Filtermedien gehören ab sofort zur siporax Professional-Familie. Ebenso wurde das Sortiment der pflanzlichen Wasseraufbereiter um zwei Produkte erweitert. Im technischen Bereich wird mit dem sera X-Feeder ein neuer und innovativer Futterautomat präsentiert. Das noch junge sera Hardscape Sortiment umfasst dank zwei neuer Steinsorten jetzt insgesamt elf verschiedene Produkte in insgesamt 30 Varianten. Doch was wäre ein eigene sera-Messe voller Neuheiten ohne Futter? Die neusten Nature-Produkte wurden jüngst zum Produkt des Jahres gekürt. Ebenso gibt es das nachhaltige Zierfischfutter sera Insect Nature jetzt auch in handlichen 100 und 250 ml Dosen. Natürlich verpackt in Bio-Plastik.

Neben Neuheiten aus den Bereichen Nature-Futter, Filtermedien, pflanzlichen Wasseraufbereitern und Technik, wird mit der sera Academy eine neue digitale Lernplattform vorgestellt, die dem Zoofachhandel kostenlose Online-Schulungen bietet. Mit interaktiven Kursen zu seras Produktpalette und wichtigen Themen aus den Bereichen Aquaristik, Terraristik und Gartenteich können Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihr Fach- sowie ihr sera Produktwissen vertiefen. Zudem wird in Kooperation mit den Verbänden VDA/DGHT auch ein Bereich für die Sachkunde gemäß Paragraf 11 des deutschen Tierschutzgesetzes für Süß- und Meerwasseraquaristik, Terraristik und Gartenteich eingerichtet. Dort entstehen Lehreinheiten zur Prüfungsvorbereitung samt exemplarischer Übungsfragen. Derzeit befindet sich die Plattform im Aufbau und wird zunächst nur auf Deutsch verfügbar sein.

Hier geht es zum digitalen Rundgang mit allen Neuheiten: https://2021.sera.de

 

 

 

Händlersuche
l