Zeige Filter
J

Siamesische Saugschmerle

Herkunft: Asien (Hinterindien, Thailand)
Wissenschaftlicher Name: Gyrinocheilus aymonieri

Die Fische sind nur bis zu einer Größe von 10 cm für Gesellschaftsbecken geeignet. Sie heften sich an größere Fische an. Siamesische Saugschmerlen leben in Gruppen. Es sollten deswegen mindestens 3 oder mehr dieser Fische in einem Becken gehalten werden.

Parameter Wert
Gewässer Asien
Ernährung
Größe des Lebensraums in L 160
L pro Fisch 25
Händlersuche
l