sera Filter- und Förderpumpen FP

Regelbare Unterwasserpumpen für Süß- und Meerwasseraquarien

Die sera Filter- und Förderpumpen FP überzeugen durch ihre kompakte und robuste Bauweise, ihren geringen Energieverbrauch sowie ihre Regelbarkeit. Sie sind als Filter-, Förder- und Strömungspumpen einsetzbar und werden in 7 Leistungsstufen angeboten. Vom Nano-Aquarium bis zum Meerwasserbecken – es findet sich immer die richtige Leistungsstufe. Die Befestigung erfolgt über mitgelieferte Saughalter.

Die sera Filter- und Förderpumpen FP 100 und FP 150 zählen zu den kleinsten Aquarienpumpen und eignen sich besonders für Nano-Aquarien. Sie können in Süßwasseraquarien von 10 Liter bis ca. 50 Liter eingesetzt werden und passen, aufgrund ihrer geringen Abmessung von unter 5 cm, in nahezu jeden Innenfilter.

Die sera Filter- und Förderpumpen FP 350 – FP 2000 eignen sich besonders als Antriebspumpen von Innenfiltern in Aquarien und als Förderpumpen für aquatische Systeme. Der kompakte Aufbau ermöglicht eine Unterbringung auch in Innenfiltern. Sie verfügen über eine nicht rostende Keramikachse und sind daher auch im Meerwasser einsetzbar.

Die hohe Umwälzleistung der FP-Pumpen sorgt für konstante Bedingungen im Aquarium und trägt so zur Stabilisierung des biologischen Systems bei.

Inkl. 1,8 m Netzkabel

Technische Daten: 220 – 240 V ~ 50 Hz, TÜV, GS, CE

Das GS-Zeichen zeigt, dass das Produkt und die dazugehörige Bedienungsanleitung auf Sicherheit geprüft worden sind und die Fertigung regelmäßig überwacht wird.
CE-Kennzeichnung

  P Qmax Hmax Ø tmax
FP 100 1,5 W 120 l/h 0,3 m 8 mm 35° C
FP 150 2,5 W 150 l/h 0,6 m 11 mm 35° C
FP 350 6 W 350 l/h 0,8 m 13 mm 35° C
FP 750 12 W 750 l/h 1,5 m 13 mm 35° C
FP 1000 16 W 1.000 l/h 1,8 m 15 mm 35° C
FP 1500 25 W 1.500 l/h 2,5 m 20 mm 35° C
FP 2000 43 W 2.000 l/h 3 m 20 mm 35° C
 

sera guide booklets

Browse our extensive guide booklets. From the first steps via correct feeding up to health related topics ...

sera guide booklets