sera
Über uns

sera stellt seit über 45 Jahren innovative und hochwertige Produkte für Aquarium, Gartenteich und Terrarium her und ist einer der weltweit bedeutendsten Hersteller in diesen Bereichen.

sera – Über uns

Vom Ein-Mann-Unternehmen zum Global Player

Die Erfolgsgeschichte von sera begann vor mehr als vier Jahrzehnten: 1970 gründete Josef Ravnak – der sich durch den Verkauf von Lebendfutter für Aquarien einen guten Namen gemacht hatte – seine eigene Firma. Er arbeitete zunächst als Ein-Mann-Betrieb und baute das Unternehmen schrittweise zu einem führenden Anbieter der Aquaristik-, Gartenteich- und Terraristikbranche aus. Heute vertreibt das traditionsreiche, familiengeführte Unternehmen seine hochwertigen Futter-, Pflege- und Technikprodukte in mehr als 80 Länder und hat Niederlassungen auf fast allen Kontinenten. Neben der Firmenzentrale in Heinsberg hat sera in den USA, Frankreich, Italien, Tschechien,  und China weitere Niederlassungen. Weltweit beschäftigt das Unternehmen mehr als 200 Mitarbeiter.

Vollanbieter für Aquaristik, Gartenteich und Terraristik

Hauptgeschäftsfeld ist damals wie heute der Bereich Futtermittel. Mit einem einzigartigen Gefrier-Vakuum-Verfahren revolutionierte sera in den 1970er Jahren die Branche. Erstmals war es möglich, verschiedene Futtertiere, wie beispielswiese Mückenlarven oder Tubifex, unter optimalem Erhalt ihrer Nährstoffe und Vitamine zu konservieren.

Die hochwertigen Futtersorten des Unternehmens entwickelten sich rasch zum Synonym für Qualität, Zuverlässigkeit und artgerechte Ernährung. Ein gutes Beispiel dafür ist sera vipan. Seit 1972 im Sortiment gehört der Flockenfutter-Klassiker noch heute zu den Bestsellern.

Das Produktportfolio für die Aquaristik wurde ständig optimiert und erweitert. Die Bereiche Wasser- und Pflanzenpflege sowie Heilmittel für Zierfische entwickelten sich zu weiteren wichtigen Standbeinen des Unternehmens.

Neben hoher Aquaristik-Expertise verfügt sera zudem über langjährige Erfahrung und Kompetenz im Gartenteich-Sektor sowie in der Terraristik. Gegen Ende der 1970er Jahre entstand ein umfassendes Teichprogramm aus verschiedenen Futtersorten, Wasseraufbereitungs- und Pflegemitteln. Auch Produkte für Schildkröten und andere Reptilien wurden ins Sortiment aufgenommen.

Darüber hinaus ergänzte sera sein Angebot in den 1980er und 1990er Jahren um technische Artikel, wie Filter und Filtermedien, Messgeräte für Wasserwerte, Beleuchtungslösungen sowie Aquariumheizer.

Aktuell umfasst das sera Sortiment ein nahezu lückenloses Komplettprogramm mit aufeinander abgestimmten Produkten für die Bereiche Süß- und Meerwasser-Aquaristik, Gartenteich und Terraristik.

Qualität „Made in Germany“

sera Produkte unterliegen strengen Qualitätsanforderungen und deren Einhaltung permanent im hauseigenen Labor überwacht werden. Bestes Beispiel: die Futtermittel für Zierfische und Reptilien. Das Futter wird am Unternehmenssitz in Heinsberg produziert, abgefüllt und zu den Händlern versandt. Zwischen Herstellung und Ankunft im Zoofachgeschäft vergehen in der Regel nur wenige Tage. Maximale Frische und lange Haltbarkeit sind so garantiert.

Die Qualität des umfangreichen Sortiments stellt sera durch die Einhaltung der strengen Richtlinien der Good Manufacturing Practice (Gute Herstellungspraxis) sicher. Diese Vorgaben sind weltweit anerkannt.

Sie dienen dem Schutz des Verbrauchers und erstrecken sich über den gesamten Produktionsprozess – von der Qualitätskontrolle beim Rohstoffeingang über die Verarbeitung bis hin zum fertigen Produkt. Aquarianer, Terrarianer und Gartenteich-Besitzer weltweit wissen das zu schätzen.

Treffpunkt für Know-how und Kompetenzvermittlung

Qualität, Forschung und Fachkompetenz haben sera zum Spezialisten im Bereich Aquaristik, Terraristik und Gartenteich gemacht. Im eigenen Sachkundezentrum in Heinsberg sowie in weltweit stattfindenden Seminaren vermittelt das Unternehmen sein Fachwissen in dutzenden Seminaren an seine Handelspartner. sera-Experten, wie Dieter Untergasser und Prof. Dr. Günter Schmahl informieren regelmäßig über praxisrelevante Problemstellungen und -lösungen.

Zusätzlich zu den bewährten Angeboten für Fachhändler, veranstaltet sera gemeinsam mit dem Verband Deutscher Vereine für Aquarien- und Terrarienkunde (VDA) Seminare speziell für Tierärzte.

Ziel: Die Veterinäre noch tiefer in die Pflege und Diagnostik von Aquarien- und Teichfischen einzuarbeiten. Handel und Verbraucher profitieren gleichermaßen – durch verbesserten Tierschutz, gesunde Tiere und höhere Beratungsqualität.

sera-Hotline

Egal ob problematische Wasserwerte, Zierfischkrankheiten oder Fragen zu unseren Produkten – wir helfen Ihnen gerne persönlich weiter!

+49 (0) 2452 / 912615

Unsere Produktwelten

Süßwasseraquarium

Gartenteich

Meerwasseraqaurium

Terrarium

Ratgeber

Besuchen Sie unseren ausführlichen Ratgeber zu Aquarien, Gartenteichen oder Terrarien. Von den ersten Schritten über die richtige Fütterung bis hin zu Gesundheitsfragen bieten wir Ihnen Hilfe – Online oder als Download

zu den Ratgebern
Händlersuche
l